Polizeitrainingszentrum Bayreuth

Projektdaten

Auftraggeber: Staatliches Bauamt Bayreuth

Leistungszeitraum: 2008 - 2015

Projektbeschreibung

Für die gestiegenen Anforderungen an den Polizeieinsatz wurde ein Trainingszentrum errichtet, das neben einer Raumschießanlage, einem Trainings- und Seminarraum insbesondere einen Übungsbereich bestehend aus Multifunktionsraum, Übungstreppenhaus und Übungshof bereitstellt, um unterschiedlichste, praxisnahe Einsatzszenarien üben zu können.

Im Zusammenhang mit dem Neubau Trainingszentrum wurden ergänzend für das Polizeipräsidium Bayreuth als weitere Neubauten eine Kfz-Pflege, ein Bauhof und eine zentrale Notstromversorgung auf dem Polizeiareal realisiert.

Gemäß städtebaulichem Rahmenplan, der internen Funktions- und Wegebeziehung sowie der energetischen Optimierung des Verhältnisses von Fassadenfläche zu Gebäudevolumen sind alle vier Nutzungseinheiten zu einem Gebäuderiegel mit mittig angeordnetem, vollflächig überbautem Übungshof zusammengefasst.

Schmidt-Schicketanz Planer GmbH

Osterwaldstrasse 10
D - 80805 München

T +49 (0) 89 360 77 0
F +49 (0) 89 36 38 01
E ssp@architektenssp.de